Viel Zeit für Neues

Integrität: die größtmögliche Übereinstimmung zwischen dem, was ich denke, sage und tue. 
Diesem Ideal habe ich mich selten so nahe gefühlt, wie in meiner aktuellen Situation. 

Will man mit Musik seinen Lebensunterhalt verdienen, so muss man an vielerlei Stellen kompromissbereit sein und selbst dann bleibt es in den meisten Fällen ein permanenter Kampf am Rande des Existenzminimums. So wenig überraschend das für mich an sich auch war, sieht meine Vorstellung vom Musikerdasein auf Dauer doch anders aus. 

Aus diesem Grund bin ich bereits vor über einem Jahr in eine Festanstellung in der Gastronomie gewechselt. 
Nach einer ersten recht katastrophalen Erfahrung in diesem Bereich, bin ich seit Ende letzten Jahres nun in Fiete Behnersens v-cake angekommen. Ohnehin bereits seit sehr langer Zeit mein liebster Ort in ganz Dresden und phasenweise zweites Wohnzimmer, könnte ich mir keine bessere Gelegenheit zum Broterwerb vorstellen.
... naja außer eben Rockstar vielleicht. 

Gleichzeitig steht meine musikalische Tätigkeit so nicht länger in einem finanziellen Abhängigkeitsverhältnis. Das empfinde ich derzeit als große Befreiung und besonders in der aktuellen Ausnahmesituation als recht privilegierte Position. (Von den grundlegenden Privilegien eines weißen Bubis mal ganz abgesehen.) 
Auch bedeutet das keinesfalls, dass ich mich von der Musik an sich zurückziehe, ganz im Gegenteil. Nur werde ich mich zukünftig tendenziell auf andere Projekte und neue Wege konzentrieren. 

All das um letztendlich nur zu sagen: es bleibt noch eine Weile eher still auf dieser Seite. Erwartet keinen Live-Stream oder ähnliches. Doch seid gewiss, dass ich in meinem stillen Kämmerlein durchaus fleißig bin und die aktuelle Zwangspause als willkommene Gelegenheit für einen größeren Umbruch nutze. 

Andere Kolleg:innen und viele Kultureinrichtungen können das leider nicht so entspannt sehen. Kaum eine Branche hat es so hart getroffen bei gleichzeitig derart mangelnder Unterstützung. Bitte tut deshalb euer Bestes sie am Leben zu erhalten! 

Ansonsten besucht mich in der Zwischenzeit gern im Fiete auf Kaffee und Kuchen und vor allem bleibt gesund! ... oder vielleicht noch viel wichtiger: bleibt vernünftig!

Nachricht hinterlassen

Kommentar hinzufügen